Lumbale Facettengelenk Arthrose-und Imaging-Bewertung der Grundverständnis

Posted:2010-9-8 10:44:00
Lumbale Facettengelenk Arthrose ist eine häufige degenerative Erkrankungen, die grundlegenden pathologischen Merkmale von Knorpelschäden, gemeinsame Margen und reaktive Proliferation von subchondralen Knochen. Lendenwirbelsäule Facettengelenk Arthrose wird durch die geringere klinische verursacht Ein wichtiger Grund für Schmerzen im unteren Rücken, aber der Chirurg wird oft ignoriert. Warum degenerative Spinalkanalstenose oder Bandscheibenvorfall bei Patienten nach chirurgischen Behandlung von radikulären Schmerzen, aber es passiert oft Taille offensichtlich lokale Schmerzen, ist eine solche Schmerzen nicht- Chirurgie bleibt Wirbelsegments Facettengelenk Arthrose auf. In diesem Papier, die kleinen Gelenke der Lendenwirbelsäule ein grundlegendes Verständnis der Arthrose des Zwecks der Verursachung großer Aufmerksamkeit der Kliniker. 
Ein Lendenwirbelsäule Facettengelenk Arthrose, das Grundproblem 
Lumbale Facettengelenke können alleine stehen, sondern mehr mit lumbalen degenerativen Erkrankungen wie Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose und degenerative lumbale Skoliose und andere Kombination zu tun. Mit der Alterung der Bevölkerung, Wirbelkörper lumbalen Facettengelenke Arthrose, die Inzidenz von schrittweise erhöht, der Lendenwirbelsäule Facettengelenk Arthrose Forschung nimmt ebenfalls zu. 
Lendenwirbelkörper Facettengelenk Arthrose, die Häufigkeit und Verteilung der betroffenen Gelenke wurden unterschiedliche Ergebnisse signifikant unterschiedlich. Lumbale Facettengelenk Arthrose, die Inzidenz von 15% bis 85%. In der normalen Bevölkerung im Lendenbereich Facettengelenke in Yan Inzidenz von zervikalen und thorakalen Segmente als die High-[1,2]. im Bereich der Lendenwirbelsäule in die L4, 5 die schwerste Facettengelenke, Arthrose der Gelenkfläche auf der einen Seite schwerer als die Gegenseite, aber der obere und untere Gelenkfläche des Knochen-und Gelenkserkrankungen kein Unterschied in der Häufigkeit von Entzündungen. jünger als 30 Jahre alt Gelenke waren normal, 30 bis 45-Jährigen Inzidenz beträgt etwa 30%, 45 bis 50-Jährigen betrug 65%. L4, 5 und L5S1 die höchste Inzidenz von 55% In der L1, 2 und 1,2 und L5S1 Segment der als die rechte Seite der hohen Inzidenz von 10% hat. Röntgen Umfrage ergab, dass zumindest eine Seite der Facettengelenke Arthrose seit mehr als 30% aller gesunden Erwachsenen erfasst. 
Lumbale Facettengelenk Arthrose in der Regel mit degenerative Spinalkanalstenose, degenerative Skoliose und die damit verbundenen anderen koexistieren, die Degeneration der Facettengelenke ein wichtiger Teil der degenerativen Lendenwirbelsäule. Lumbale Facettengelenk Osteoarthritis, der Pathogenese der Rechts- Inzidenz steigt mit dem Alter, am häufigsten mit der L4, 5 und L5S1, zusätzlich zu regionalen und ethnischen Unterschiede zu Karriere, Lifestyle und genetischen und anderen Faktoren zurückzuführen sein. 
2 Lendenstrahle Wirbelkörper Facettengelenk Arthrose Ätiologie und Pathogenese 
Lendenwirbelkörper Facettengelenk Arthrose und die gleichen Extremität Gelenk Arthrose kann in primäre und sekundäre Kategorien eingeteilt werden. Und Lendenwirbelsäule Arthrose sekundär zu angeborenen Fehlbildungen, darunter die Ursache der idiopathischen Skoliose Infektion und Trauma. primären lumbalen Facettengelenke Arthrose die genaue Ursache und Pathogenese sind noch nicht vollständig verstanden, können zu Anatomie, Alter und Bandscheibendegeneration und andere Faktoren zurückzuführen sein.
2,1  Anatomie und Trauma Faktoren
Lumbale Facettengelenk ist eine synoviale Gelenk, komplett mit Synovia und Gelenkkapsel. Gelenkfortsatz auf der Diagonale nach außen, zurück in der Gelenkfläche konkav, konvex unter der Gelenkfläche der Lunge, mit dem letzten Stück vor der ausländischen Joint Gesicht und Gestalt der entsprechenden Facettengelenk Facettengelenk. in verschiedenen Segmenten der Lendenwirbelsäule Facettengelenk ist nicht genau das gleiche Lage und Form, L   1,2  Facettengelenk Platz in der Sagittalebene, die Gelenkfortsätze bilden die Ringstruktur vor und nach dem Paket um die meisten der Processus articularis inferior, gibt es eine große Stabilität. lumbalen Facettengelenke koronalen allmählich von oben nach unten. beidseits der Facettengelenke Position, Größe und Form, ist nicht ganz symmetrisch, Facettengelenk Raum und die sagittale Achse Winkel steigt von oben nach unten.
Abnorme Facettengelenk Morphologie ist eng mit degenerativen lumbalen Wirbelsäulenerkrankungen   [3] . Facettengelenke der Form, Größe und Orientierung der Lendenwirbelsäule Anomalien wie kleine gemeinsame Osteoarthritis Sie ist einer der wichtigen Gründe, insbesondere L  ​​ 4,5 . und L   5S 1 Segment. lumbosakralen Joint Arthrose, die beiden Seiten der Facettengelenke Asymmetrie, in denen die sagittale Orientierung der Facettengelenke erscheinen, bevor die Seite häufiger und schwerer Arthrose . Wenn die Asymmetrie der Lendenwirbelsäule Facettengelenke unter Torsionsbewegung Segment, dessen axiale Rotation immer häufiger vor der sagittalen Richtung der Seite des Gelenks, die vorgeschlagen Anschein, dass die Seite der Gelenkfläche eine größere Kraft, noch bevor die anderen Seite der degenerativen Veränderungen auftreten, die in lumbalen segmentalen Instabilität.
Röntgen-und MRT-Beobachtungen zeigen, dass in L   3,4 , L   4,5 , L   5  S  1 drei Segmente, die Inzidenz von Lendenwirbelsäule Arthrose keine geschlechtsspezifischen Unterschied war, gemeinsame Oberfläche und keine geschlechtsspezifischen Unterschiede in der Richtung. Aber Facettengelenk Arthrose und Facettengelenk Sagittalebene Richtung klare Korrelation zwischen der   [4] . anteromedialen Facettengelenke 1 / 3 ist die Spannung die relative Konzentration der Website, vor allem unter Druckspannung, der Rücken 2 / 3 unter Scherbeanspruchung. in verschiedenen Stressbedingungen, sind die morphologischen Veränderungen der Facettengelenke auch anders. Daher der Facettengelenke durch Arthrose der Facettengelenke verursachten jeder Teil der Belastung ändert, könnte schließlich zu Gelenkdeformierung zu führen und die Entzündung zu erhöhen.
 2,2 Altersfaktor
Alter mit Osteoarthritis der stärksten Risikofaktor zugeordnet ist. Mit dem Alter zunehmen, Lenden Facettengelenk Arthrose, die Inzidenz schrittweise erhöht. Der langsame Fortschritt der Arthrose, und einige Facettengelenk Schädigung wenige Jahre nach der Entstehung des Knochens arthritischen Veränderungen. lumbalen Facettengelenke biomechanischen mit dem Alter verändern, was zu Arthrose. Der Mechanismus der Versorgung des Blutflusses Reduzierung der Facettengelenke, Gelenkknorpel und subchondralen Knochen Mangelernährung sein kann, reduziert subchondralen Knochenumbaus. Stress Vertrieb in der Facette Gelenkkapsel Schäden, die Sekretion von Gelenkflüssigkeit zu reduzieren oder sogar verschwinden, beschleunigte Verlust des Gelenkknorpels Ernährung, führte zu einer weiteren Zerstörung des Knorpels, was zu Arthrose, Spinalkanalstenose und begleitende degenerative lumbale Skoliose. 
Degeneration, einschliesslich Bandscheibendegeneration, Facettengelenk Degeneration, Bandstruktur, Muskel-Degeneration und Entartung, und eine Facette Arthrose vor allem für Arthrose. Facettengelenk Morphologie ändert sich mit Alter unterschiedlich sind. 40 Jahre alt, Lenden Facettengelenk 30% bis 50% der Knorpelzellen zeigte Atrophie, Degeneration, Nekrose des subchondralen Knochenplatte und dann 60% bis 70% der Gelenkspalt und marginale Osteophyten aufgetreten mehr als 60 Jahren ändern schlimmer. 
Lumbale Facettengelenke unterliegen einer Kraft hauptsächlich von der Stabilität der Lendenwirbelsäule oder die normale Bewegung der Muskelkontraktion durch Schubspannung erzeugt. Lumbale Facettengelenke 18% der vertikalen Druckbelastung zu tragen, kann die Last zu hoher Kompression führen Mikro-Fraktur des subchondralen Knochens, subchondralen Knochenumbaus, was zu Puffer hart. Das Endergebnis ist Knorpel und subchondralen Knochennekrosen und "Elfenbein-artigen ändern", was zu Arthrose auftritt.
 2,3 lumbalen Bandscheibendegeneration
Bandscheibenchirurgischer und Facettengelenke der Lendenwirbelsäule Bewegungssegment bildet die Grundstruktur der normalen Bewegung Biomechanik der Bandscheibe und Facettengelenke ist die Spannungsverteilung zwischen dem Gleichgewicht. Wenn die Lumbalflexion, der kleine Bär aus zu 1 / 3 der Last zu retten, Bandscheibe unter 2 / 3 und das Kriechen Funktion und Be-Disc Entspannung Wirkung, so klein, Gelenke unter Querlast erhöht. beigefügten seinen Platz auf der Kontraktion der Muskeln, Gelenkfläche nahe beieinander. Wenn Bandscheibendegeneration, den Zwischenwirbelraum Änderungen . schmale, beschleunigte Degeneration der lumbalen Facettengelenke, die letzte Vorstellung von Osteoarthritis Bandscheibendegeneration und lumbaler Arthrose mit zunehmendem Alter sind eng miteinander verbunden: der lumbalen Facettengelenke Arthrose, Bandscheibendegeneration als das Auftreten von Verzögerung von etwa 10 bis 20 Jahre, so dass Facettengelenke Arthrose sekundäre Bandscheibendegeneration ist prominent. Bandscheibenschäden und Arthrose der Relevanz der Unterschiede zwischen den Geschlechtern, Männer im Alter von 45 und älter, Frauen über 55 Jahren nur, wenn beide eng miteinander verbunden. muss betont, Lenden-degenerativen Erkrankungen und Arthritis Facette oft existieren und sind daher wahrscheinlich mit dem lumbosakralen Nervenschmerzen   [5]  koexistieren.
3 Lendenwirbelkörper Facettengelenk Arthrose klinischen Manifestationen und Diagnose
3.1 Klinische Symptome
3.1.1 Lendenwirbelsäule Facettengelenk Arthrose und die Beziehung zwischen Schmerzen im unteren Rücken ist komplizierter Die wichtigsten Merkmale der Arthrose induziert Kreuzschmerzen sind:. Schmerzen Website wurde die Taille, Hüfte und Hip-basiert, können Krämpfe oder unteren Extremitäten haben radioaktiven Schmerzen, aber mehr als nur die Knie, Hüfte Steifigkeit, Verbreitung frühen Morgen, wenn die ernste Minderung nach dem Ereignis, keine sensorischen Dysfunktion.
3.1.2 Facette Gelenkschmerzen in der Regel als in Schmerzen, und Nervenwurzel Stimulation und Druck unabhängigen lumbalen Facettengelenke Arthrose der wichtigsten Zeichen.:
3.1.2.1 Seite Lendenwirbelsäule Muskelverspannungen, Steifheit,
3.1.2.2 Rückenschmerzen auf Verlängerung, der erste Song, zu mildern,
3.1.2.3 keine Traktion Nervenschäden und Nervenwurzel Zeichen
3.1.2.4 Anheben des gestreckten Beins Test-, Hüft-, Hüft-oder Rückenschmerzen. Manchmal kann es von der Taille und der Hüfte und so weiter begrenzt werden. Eine Studie der Facettengelenke, dass schädliche Stimulation kann die Hemmung der spinalen Vorderhornzellen Zellen produzieren , verursacht durch eine verminderte Sehnenreflexe, Anheben des gestreckten Beins Muskelfaserriss Krampf kann auch eingeschränkt.

Links zum Download der kostenlosen Papier Imaging Evaluation Center 3,2
3.2.1 schweren lumbalen Facettengelenke Arthrose Röntgenfilme sehen seitlichen Facettengelenk Raum verwischen, Osteophyten und Facette Verdickung größer, aber die frühen Veränderungen der Arthrose des Röntgen kann nicht erkannt werden.
3.2.2 CT-Scan zeigte Veränderungen in der Lendenwirbelsäule Gelenke sind:
3.2.2.1 Osteophyten und Gelenkspalts Ungleichheit (Gelenkknorpel Durchforstung): Facettengelenk Raum <2mm, verschwand der Gelenkfläche uneben, schwere Gelenkspalt
3.2.2.2 Facette Hypertrophie: die Knochenmarkhöhle und kortikalen Knochen mit einem größeren Anteil, gemeinsame Hypertrophie im Ganzen oder in Teilen
3.2.2.3 Verkalkung der Gelenkkapsel, erhöht Gelenkkapsel Befestigung Dichte,
3.2.2.4 Subluxation: die oberen und unteren Okklusion und Verlust der normalen Gelenkfläche, Gelenkfläche der Richtung der Veränderung
3.2.2.5 Gelenkfläche oder subchondralen Knochen Sklerose Osteoporose. Mit CT kann treffend eine Diagnose von Arthritis Facette, aber sein Wert ist nicht günstiger als der Röntgenfilm.
3.2.3 MRT zur Bestimmung der morphologischen Veränderungen der Facettengelenke, Facettengelenke und kann die pathologischen Veränderungen der Arthrose zu reflektieren. Facettengelenke in der horizontalen Ebene auf T2-gewichteten Bildern basiert Knorpelschäden, subchondralen Knochen Veränderungen und Osteophyten in drei grundlegenden pathologischen Veränderungen können unterteilt werden:
3.2.3.1 Frühe normale Facettengelenke Morphologie: eine vollständige Abdeckung des Gelenkknorpels, subchondrale Knochenplatte der Uniform, ohne Osteophyten,
3.2.3.2 Mild: Gelenkknorpel Oberfläche der Grundversorgung, erscheinen einige Bereiche zu tragen, lokale Verdickung der subchondralen Knochen mit Osteophyten,
3.2.3.3 Moderat: nicht voll decken den Gelenkknorpel, subchondralen Knochen teilweise Nacktheit, subchondralen Knochen Verdickung des Gelenkknorpels Fläche von nicht mehr als 1 / 2, Osteophyten,
3.2.3.4 schwerer: die meisten der Knorpeldefekt, können wir Spuren von einer kleinen Menge des restlichen Knorpel zu sehen, war subchondralen Knochen "Elfenbein-artigen ändern", Osteophyten .
Klinische Symptome nicht festgestellt werden kann auf der Grundlage der Diagnose, zeigte Bilddaten die Existenz von lumbalen Facettengelenke Arthrose ändern spiegelt nur die Degeneration der Gelenke in den Staat. Generell die Krankheit Koexistenz mit lumbalen degenerativen Krankheiten, die fast alle kombinierte spinale Stenose oder degenerative Skoliose. articularis Störungen mit abnormer Struktur und Funktion, die beide miteinander verbunden sind. und frühen Bandscheibendegeneration oder Facette Arthritis verursacht keine klinischen Symptome, schwierig, eine klinische Diagnose zu stellen.
Referenzen
[1] Liwinnek GE, Waffield CA Facetjoint Degeneration als Ursache der lowbackpain ClinOrthopRelatRes, 1986, (213):.. 216-222.
[2] Sehwarzef AC, Wang S, Laurent R, et aI.The Rolle des zy-gapophysial Joint bei chronischen Schmerzen im unteren Rücken Aust NZJ Med, 1992,22. 185 (abstraect).
[3]. Fuiwara A, Lim TH, einer HS et al Die Wirkung ofdisc degenerationand facetjoin zu steoarttwitis Ontheseg mentalflexibility O fthelum barspme Spine, 2000, 25:. 3036-3044.
[4] FuiwaraA, Tamai K, HS, etal.OrientationandosteoarthritisOfthelumbarfacetjolnt ClinOrthopRelatRes, 2001, (385). 88-94.
[5] Fujiwara A, Tamai K, H5, et al Die Beziehung zwischen disc'degeneration, facetjointosteoarthritis und Stabilität der Degeneration tlvelumbarspine J Spinal Disord, 2000, 13:... 444-450 Links zum Download der kostenlosen Papier Center